Wirtschaftsnetz - Rete Economia - (RE/WN) - Über uns

WirtschaftsNetz - Rete Economia (RE/WN) ist der Dachverband von SHV-CNA, Confesercenti, Confcooperative, Legacoopbund und CooperDolomiti. Der Dachverband wurde im Juni 2013 gegründet. Vorausgegangen war ein gemeinsamer Weg, auf dem einzelnen Vereinigungen und die Genossenschaftsverbände gemeinsam die strategischen Ziele für unserer Wirtschaft erarbeitet haben. WN/RE beschäftigt sich mit institutionellen Themen, die unser Land und insbesondere die größeren Ortschaften in den Tälern und in den Städten betreffen. Die fünf Vereinigungen vertreten 7.000 Unternehmen und 16.000 Mitarbeiter in den verschiedenen Wirtschaftsbereichen wie auch im dritten Sektor.  Die Vertreter von WN/RE sind in zahlreichen Körperschaften und institutionellen Organisationen, in Schlüsselbereichen unserer Wirtschaft tätig. Sie vertreten die Bedürfnisse, die Forderungen und die Vorschläge des Dachverbands wie auch der einzelnen angeschlossenen Unternehmen.

 

SHV-CNA (Südtiroler Vereinigung der Handwerker und Kleinunternehmen) ist seit 1976 in Südtirol aktiv und vertritt die Kleinst-, Klein- und mittlere Unternehmen in den Bereichen des herstellenden Gewerbes, des Bauwesens, der Dienstleistungen, des Warenverkehrs, des Handels und des Fremdenverkehrs unter der besonderer Berücksichtigung des Handwerks, der Selbständigen, der Freiberufler. Wir verfügen über Büros in Bozen und Meran.

 

Confesercenti ist seit März 1972 in Südtirol tätig. Es vertritt Unternehmen des festen und reisenden Handels, Bars und Restaurants, Handelsvertreter sowie verschiedenste Aktivitäten und Fachleute in der Dienstleistungskategorie. Es schafft die Voraussetzungen für den beruflichen Wachstum der Mitglieder, die auf dem Aufbau Wirtschaftsnetze, der Ausbildung in verschiedenen Bereichen und dem Aufbau von Human- und Sozialkapital basieren. Das ermöglicht den Mitgliedern, ihre Geschäfte besser zu machen. Die Beziehungen zu öffentlichen und privaten Körperschaften, Kommunal- und Provinzverwaltungen sind konstant. Es hat Büros in Bozen, Meran und Laces.

 

CooperDolomiti - Cooperazione Autonoma Dolomiti besteht seit 1948 (mit der ursprünglichen Bezeichnung Unione Cooperative) und vertritt das Genossenschaftswesen in den größeren Tälern und Ortschaften unseres Landes. Im Laufe der Jahrzehnte ist unsere Organisation verstärkt in den Städten und in den wichtigsten Bereichen unserer Gesellschaft gewachsen: Wohnbau, Arbeit, Sozialwesen, Familienpolitik, Kultur, Dienstleistungen und Berufsbildung. Wir vertreten unsere Mitgliedsgenossenschaften tagtäglich vor Institutionen und unser Einsatz gilt der Aufwertung der Besonderheiten und der Identität. Außerdem, um die Entwicklung des Genossenschaftswesens zu unterstützen, fördern wir Plattformen und Maßnahmen im Bereich des Genossenschaftswesens. Mit unseren Büros sind wir in Bozen und Meran.

 

Coopbund Alto Adige SüdtirolDer Genossenschaftsverband Coopbund ist aus der Vereinigung zwischen Legacoopbund und Confcooperative Alto Adige Südtirol entstanden. Coopbund vertritt, betreut und fördert die Genossenschaften und sucht Lösungen für neue Bedürfnisse der BürgerInnen und bringt ihnen die zahlreichen Möglichkeiten des Genossenschaftswesens näher. Coopbund ist Ansprechpartner für die Genossenschaften sowohl in der Gründungsphase – beim Umsetzen der Ziele und Ideen in einem neuen Unternehmen – als auch bei der Ausübung der unternehmerischen Tätigkeit – mit Unterstützung im Verwaltungs-, Buchhaltungs-, Arbeitsrechts- und Gesetzgebungsbereich. Coopbund vertritt die Genossenschaften gegenüber der lokalen Politik und bemüht sich damit das Genossenschaftswesen stärker wird. Coopbund ist eine multikulturelle und mehrsprachige Organisation, welche alle Sprachgruppen und das gesamte Südtiroler Gebiet vertritt.

 


Downloads

Download
2018_12_21 Proposte Rete Economia_DT.pdf
Documento Adobe Acrobat 419.7 KB
Download
2018_12_21 risultati 2018 Rete Economia_
Documento Adobe Acrobat 370.2 KB
Download
2018_12_21 Dati economici Rete Economia.
Documento Adobe Acrobat 388.8 KB